News

Juni 2013  • Riegelkrapfen Backkurse

Unsere ersten Riegelkrapfen-Backkurse dieses Jahr sind gut besucht. Es hat allen großen Spaß gemacht und die Backkurse bleiben ein fixer Programmpunkt für die nächsten Jahre.
Auch unser Herr Bürgermeister Christian Frank hat gerührt und gebacken!

Riegelkrapfenkurs-081---Bgm+Edi-A.jpg 

Juni 2012 • NEU im Museum im Dorf

Im Museum im Dorf wurde die neue Kochschürze mit dem verruckten Dorf-Logo präsentiert!

Schürze

Diese können Sie im Museumsshop in der Vermischten Warenhandlung Brüger erwerben. Weiters gibt es auch viele andere Mitbringsel aus Herrnbaumgarten, wie z.B. das „Fiata“ in weiß und blau, den Original-Taschenfeitel, Bettelzöger, die Kochbücher „Die Perle des Eheglücks“ und „Eingebraten und Eingekocht“ und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Juni 2012 • Riegelkrapfen aus der Riegelkrapfen-Backwerkstatt!

Riegelkrapfen

Ein seit Jahrhunderten nur in Herrnbaumgarten in der Faschingszeit hergestelltes Germteigbackwerk. Teigstreifen aus Germteig werden in Riegeln über das handgefertigte, halbrunde Backblech gelegt, mit gehackten Nüssen bestreut und im Herd gebacken.Am besten schmecken die Riegelkrapfen frisch aus dem Backofen, wozu der junge Heurige besonders gut mundet.

Es ist eine wichtige Aufgabe eines Museums alte Traditionen am Leben zu erhalten. Damit diese Köstlichkeit nicht in Vergessenheit gerät veranstaltet das ERSTE ÖSTERREICHISCHE KÜCHENMUSEUM ab Ostern für Museumsbesucher  Riegelkrapfen-Backkurse. Mit interessierten Besuchern werden gemeinsam Riegelkrapfen gebacken und verkostet. Zur Belohnung gibt es neben dem Rezept eine Riegelkrapfenurkunde und ein Erinnerungsfoto.

Jänner 2011 • Küchenmuseum in ORF-Produktion

Ein Team vom ORF-Landesstudio NÖ - unter der Leitung von Frau Mag. Sabine Daxberger - hat in unserem Küchenmuseum für die Sendung Land und Leute Filmaufnahmen gemacht. Diese Ausgabe des Landwirtschaftsmagazins wurde von Frau Birgit Perl moderiert und war am 8.1.2011 auf ORF 2 österreichweit zu sehen.

ORF-Land&Leute-Homepage.JPG

Kochen in den 60ern
im ERSTEN ÖSTERREICHISCHEN KÜCHENMUSEUM

Ein Filmteam von PRO 7 hat am 8.3.2010 in unserem Museum eine Kochsendung gedreht. In der Küche aus den 60er-Jahren haben Jumbo Schreiner (Moderator von Pro7-Gallileo und von Kochen-XXL)und Christian Henze (einer der bekanntesten TV- und Starköche Deutschlands, 3-Hauben-Restaurant und eigene Kochschule) köstliche Originalrezepte aus den 60er Jahren nachgekocht: Ochsenschwanzsuppe Schaschlikspieße mit Beilage - Ragout fin Fischstäbchenspieße mit Kartoffeln und Spinat Natürlich verwendeten sie dazu auch unser museales Kochgeschirr und richteten die Speisen appetitlich auf Lilienporzellan Daisy an. Diese Produktion war u. a. am Sonntag, dem 18. April um 19.00 Uhr auf PRO 7-Galileo sehen.

Pro 7

Weiterleiten mit E-Mail Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter